Aktiv Urlaub in den Bergen Tiroler Alpen: Wie wäre es mit einem eigenen Chalet?

Vorfreude auf den Urlaub in Tirol - wo das große Glück im Kleinen liegt. Foto: Hotel Bergwiesenglück

Das Chalet-Dorf Bergwiesenglück befindet sich im Ort See, mitten in einem der schönsten hoch alpinen Sommer- und Wintersportgebiete der Tiroler Alpen. Das Paznauntal, das sonnenverwöhnte Kappl, das turbulente Ischgl und das hoch gelegene Galtür sind weltbekannt und bieten fantastische Bedingungen für einen spannenden Aktiv-Urlaub in den Bergen.

 

Die zwölf Chalets bieten jeweils Platz für bis zu 6 Personen und in den zwei Suiten kann man es sich zu zweit wunderbar kuschelig und gemütlich machen. Architektonisch treffen sich im Bergwiesenglück Tradition und Moderne. Jeder Tirol-Urlauber kennt die Heustadl, die auf den Wiesen stehen und erst durch ihre Patina so richtig zur Geltung kommen. Auch die einzelnen Stadl des Bergwiesenglücks passen dank ihrer ursprünglich architektonischen Struktur perfekt in die Bergkulisse. Alles wirkt echt und ursprünglich, aber edel, mit hochwertigen Stoffen und Materialien im Chaletstil eingerichtet.

Zur Ruhe kommen oder aktiv sein – im Bergwiesenglück ist dank der Lage beides möglich

Im Winter stehen Ski- und Snowboardfahrern vier Skigebiete, topmoderne Lifte und 360 Pistenkilometer für rasante Abfahrten zur Verfügung. Bestens präparierte Pisten für Skifahrer, Freerider und Tourengeher und natürlich die urigen Hütten versprechen pures Gipfelglück. In See und Umgebung gibt es für alle Sommerurlauber zudem 49 Wanderrouten und atemberaubende Mountainbike-Pfade, Enduro-Strecken, sowie gemütliche Fahrrad-Routen. Outdoor-Urlauber und insbesondere Wassersportler kommen hier auf ihre Kosten. In unmittelbarer Umgebung des Chalet Dorfes Bergwiesenglück können sich die Gäste am idyllischen Badesee erfrischen, Angelsport betreiben oder die Schluchten der Tiroler Alpen beim Canyoning oder Rafting erkunden. Im Chalet-Dorf selbst bieten die eigenen Privat-Spas mit Sauna und Almbad in den Chalets und Suiten, viel Raum für Erholung und Entspannung. Ein absolutes Highlight ist der 12 m lange Infinity-Pool auf dem Dach des Bergwiesenhofs, der einen unverwechselbaren Blick auf die Tiroler Bergkulisse ermöglicht.

Raffinierte Gerichte und innovative Kreationen im alpinen à la carte Restaurant

Auch kulinarisch hat das Bergdorf einiges zu bieten: Die Gäste können sich im Restaurant Bergwiesenhof auf dem Gelände verwöhnen lassen. Raffinierte Gerichte und innovative Kreationen präsentiert Uwe Spätlich in seinem alpinen à la carte Restaurant, dem Bergwiesenhof. Lassen Sie sich von unserem täglich wechselnden 3 – Gang Wahlmenü kulinarisch verzaubern. Seit diesem Frühjahr wird mit dem „Bergjuwel“ zudem der erste hauseigene Wein serviert, kreiert in Kooperation mit der Winzerin Juliane Eller (Juwel-Weine).

Weitere Informationen und Buchung unter www.bergwiesenglueck.at.