Afghanistan 38 Menschen aus Taliban-Gefängnis in Afghanistan befreit

Kabul - Spezialkräfte haben in Südostafghanistan 38 Menschen aus einem Gefängnis der radikalislamischen Taliban befreit. Bei dem Einsatz in der Nacht seien mindestens neun Taliban-Kämpfer getötet und neun weitere verhaftet worden, heißt es von der Provinzregierung. Unter den Freigelassenen hätten sich mehrere hochrangige Offiziere der afghanischen Sicherheitskräfte befunden. Bei der Aktion seien auch ein mit Sprengstoff beladener Wagen, eine Krankenstation zur Behandlung verletzter Taliban-Kämpfer und Motorräder zerstört worden.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading