"Aero-Vederci Baby!" Aerosmith kommen auf Abschiedstour nach München

Alte Männer mit unsterblicher Musik: Aerosmith kommen 2017 nach München. Foto: GlobalConcerts

Die Rocker von Aerosmith kommen auf ihrer Abschiedstournee nach Deutschland. Drei Konzerte sind geplant, der Auftakt soll am 26. Mai 2017 in München stattfinden, wie die Konzertagentur am Montag mitteilte.

 

München - Die Band um Frontmann Steven Tyler wird ein Open Air auf dem Königsplatz geben. "Aero-Vederci Baby!" lautet der Titel der Tour.

Seit über 45 Jahren stehen Aerosmith auf der Bühne und gelten seit Jahrzehnten als eine der einflussreichsten und beliebtesten Bands der Welt. Die fünf Amerikaner sind Mitglied der Rock and Roll Hall of Fame, verkauften über 100 Millionen Alben, gewannen unzählige Preise (darunter vier Grammy Awards, acht American Music Awards, sechs Billboard Awards und 12 MTV Awards) und werden weltweit verehrt. Auf ihr Konto gehen 95 Gold-, Platin- und Mehrfach-Platin-Auszeichnungen vom amerikanischen Verband der Musikindustrie (RIAA)  – die bis dato größte Anzahl für einen US-amerikanischen Act.

Wenn die Rocker im Mai 2017 nach München kommen, werden Stehplatztickets 85 Euro zzgl. Gebühren und Front of Stage Tickets 137 Euro zzgl. Gebühren kosten. Ab Mittwoch 16. 11.16, 10:00 Uhr, bieten die Ticketanbieter Myticket und CTS Eventim Online Presales an. Der allgemeine Vorverkauf beginnt am Freitag 18.11.16 um 10.00 Uhr an den bekannten Vorverkaufsstellen.

 

0 Kommentare