Achte Zusatzshow in München Harry G: "Lacht ned über mei Mama!"

Steffen Trunk
Harry G ist ein leidenschaftlicher Grantler. Foto: Christian Brecheis

Dahoam grantelt's sich am liebsten! Am Dienstagabend füllte Harry G den Circus Krone mit 2.000 hauptsächlich jungen Leuten - als achte Zusatzshow! 

"München ist die geilste Stadt der Welt", beginnt Markus Stoll (39) als Harry G sein Programm "#HarrydieEhre". Der Applaus war ihm sicher und das über zwei Stunden hinweg. 

Vor allem mit altbewährten Themen konnte Harry G beim Publikum landen: lustige Dialektunterschiede, das Wesen der Bayern, nervige WhatsApp-Gruppen, rücksichtslose Radlfahrer in München und pseudo-ernährungswissenschaftliche Smoothie-Trinker.

Mutter von Harry G und der Handy-Umgang

Besonders unterhaltsam: Als Harry G seine Mutter als Paradebeispiel für ältere Herrschaften im Umgang mit Smartphones hernimmt. "Wie ein Orang-Utan" haue sie auf das Display, das Wischen mache ihr Schwierigkeiten und für WhatsApp-Nachrichten brauche sie eine gefühlte Ewigkeit. Der Circus Krone bebte vor Lachen, als Harry G seine Mama bei der Handynutzung pantomimisch darstellte und dann auch noch die stetig vorhandenen Störgeräusche bei einem Mutter-Sohn-Telefonat auf seine unverkennbare Art nachmachte. "Aber hee, lacht ned über mei Mama", so der gebürtige Regensburger nach seinen unterhaltsamen Ausführungen in die noch nicht ganz perfekte digitale Welt seiner Mutter. Die 2.000 Gäste grölten dann erst recht.

Die lustigen Sprüche von Harry G im Überblick:

  • "Ich bin in mehr WhatsApp-Gruppen, als ich Leut' kenn."
  • Nach Jogi Löws Griff in die Hose: "Was geht in den Menschen vor? Das mach' ich auch, aber ned, wenn Millionen zuschauen."
  • "Tinder ist das RTL 2 der Dating-Börsen."
  • "Tinder ist wie ein Vorschlag bei Amazon. Da heißt es manchmal: 'Diese Frau wird auch gern genommen.'"
  • "Die Männer wischen ja bei Tinder immer nach rechts und hoffen, es gibt dann noch ein Zusatzlevel."
  • Über Smoothie-Konsumenten: "Was ihr trinkt, heißt Kompost."
  • "Eine Grillparty ohne Fleisch ist wie eine Frau mit Migräne."

Alle weiteren Tour-Termine von Harry G finden Sie hier.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. null