"6,5 Prozent mehr" Telekom-Warnstreik auf der Hackerbrücke

Warnstreik auf der Hackerbrücke: Die Gewerkschaft Verdi fordert von der Telekom 6,5 Prozent mehr Lohn. Foto: Gregor Feindt

Streikende Mitarbeiter der Telekom haben am Donnerstag auf der Hackerbrücke für höhere Löhne demonstriert.

 

München - Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi fordert für die 85.000 Beschäftigten 6,5 Prozent mehr Gehalt. Auch in der dritten Verhandlungsrunde war die Telekom nicht bereit, ein Tarifangebot vorzulegen.

 

1 Kommentar