Super Bowl 51 Patriots vs. Falcons: Wer hat die schöneren Cheerleader?

, aktualisiert am 03.02.2017 - 15:56 Uhr
Das Endspiel der National Football League (NFL) am 5. Februar in Houston wird zum prickelnden Duell zwischen den erfolgsverwöhnten New England Patriots um Quarterback-Superstar Tom Brady mit den von Matt Ryan angeführten Atlanta Falcons, die endlich ihr Verlierer-Image ablegen wollen. Und wer hat bei den attraktiven Cheerlaedern der beiden Kontrahenten die Nase vorn? Entscheiden Sie selbst - die Bilder... Foto: Imago

Die New England Patriots und die Atlanta Falcons bestreiten das 51. NFL-Endspiel um den Super Bowl. Es ist das Duell der Quarterback Tom Brady und Matt Ryan. Und auch das Duell atemberaubender Cheerleader. Die Bilder.

 

Houston - Nur "Matty Ice" kann Rekordmann Tom Brady noch seinen fünften Super-Bowl-Ring streitig machen.

Das Finale der National Football League (NFL) am 5. Februar in Houston wird zum prickelnden Duell zwischen den erfolgsverwöhnten New England Patriots um Quarterback-Superstar Brady mit den von Matt Ryan angeführten Atlanta Falcons, die endlich ihr Verlierer-Image ablegen wollen.

Die Patriots ließen im Halbfinale den Pittsburgh Steelers beim 36:17 keine Chance und stehen bereits zum neunten Mal im Super Bowl. Atlanta sicherte sich durch das beeindruckende 44:21 gegen die Green Bay Packers die zweite Finalteilnahme nach 1999.

Die beiden Quarterbacks waren dabei wieder einmal prägende Figuren bei den deutlichen Siegen ihrer Teams. Brady steht bereits zum siebten Mal im Super Bowl und stellte damit eine Bestmarke auf. Als erster Stamm-Passgeber könnte er zum fünften Mal den Titel gewinnen. Im Alter von 39 Jahren wird er nur einige Monate jünger sein als im Vorjahr Peyton Manning, der die Denver Broncos 2016 als bislang ältester Stamm-Quarterback zum Endspiel-Triumph führte.

Und welches der beiden Teams hat die schöneren Cheerleader? Entscheiden Sie selbst!

 

0 Kommentare