50. Meisterjubiläum der Löwen Bundesliga-Spitzenreiter - Der AZ-Artikel von 1965

Die Löwen-Offensive machte mit der Abwehr der Niedersachsen kurzen Prozess. Foto: AZ

Nach einem 5:0 gegen Hannover 96 haben sich die Löwen Ende August 1965 zum ersten Mal an die Tabellenspitze der 1. Bundesliga geschossen. So berichtete die AZ damals.

 

Gegen harmlose Hannoveraner netzte die Merkel-Elf fünfmal ein. Held des Tages war damals Timo Konietzka der drei Tore erzielte und somit maßgeblich an der Tabellenführung der Löwen beteiligt war.

(Für eine Großansicht in das Bild klicken)

 

0 Kommentare