257ers klettern auf Platz eins "Boomshakkalakka" auf dem Charts-Thron

Regelmäßige Gäste in den Charts: Wise Guys Foto: ddp images

"Boomshakkalakka" von 257ers heißt die Eins der deutschen Album-Charts. Auf Position zwei stehen Wise Guys mit "Achterbahn". Dahinter haben sich Element Of Crime mit "Lieblingsfarben und Tiere" platziert.

 

Mit "Boomshakkalakka" landen 257ers auf Platz eins der offiziellen deutschen Album-Charts, ermittelt von GfK Entertainment. Das HipHop-Trio war vor zwei Jahren erstmals in der Hitliste, mit ihrem Debüt "HRNSHN" standen sie damals auf Rang sechs. Auf der aktuellen Position zwei stehen Wise Guys mit "Achterbahn". Dahinter haben sich Element Of Crime mit "Lieblingsfarben und Tiere" platziert.

LaBrassBanda stehen mit "Kiah Royal" nun an vierter Stelle. 33 Alben brachten die Kastelruther Spatzen schon in die Top 100. "Eine Brücke ins Glück" auf Position sieben ist LP Nummer 34.

Bei den Single-Charts gibt es eine neue Nummer eins: The Avener ("Fade Out Lines") rutscht auf Platz drei und macht Platz für Meghan Trainor. "All About That Bass" führt vor "Lovers On The Sun" (David Guetta feat. Sam Martin). Die zwei besten Neueinsteiger sind One Direction ("Steal My Girl") und Prince Kay One feat. Victoria Swarovski ("Beautiful") auf 33 und 36.

 

0 Kommentare