1500-PS-Bugatti Cristiano Ronaldo protzt mit seinem neuen Auto

Lässig post Cristiano Ronaldo in seinem neuen Bugatti. Foto: instagram/cristiano

Cristiano Ronaldo hat auf Instagram seinen neuen Sportwagen gezeigt. Zurückhaltend, wie immer, fährt er in einem skurrilen Video mit dem 1500 PS starken Bugatti vor.

 

Madrid - Understatemeent ist nicht so ganz Cristiano Ronaldos Ding. Jetzt hat der extrovertierte Fußball-Star mal wieder einen draufgesetzt. Auf seinem Instagram-Account präsentiert der Portugiese sein neues Auto. Ein Bugatti Chiron mit 1500 PS. Preis des Supersportlers: satte drei Millionen Euro.

Extra für das kleine Video hält Ronaldo ein kleines Stück vor seiner Garageneinfahrt an. Anschließend rollt der Bugatti mit Ronaldo am Steuer in Richtung Kamera. Besonders die blinkenden Lichter fallen dem Beobachter ins Auge. Als Ronaldo auf Kamerahöhe angekommen ist, gibt es noch einen kurzen Gruß an die immerhin über 73 Millionen Instagram-Follower. Danach fährt der Portugiese sein neues Spielzeug in die Garage.

Fest steht: Sein polarisierendes Image bekommt Ronaldo so nicht los – will er ja auch gar nicht.

 
 

6 Kommentare