100.000 Euro Schaden Autowerkstatt in Milbertshofen steht in Flammen

Die Feuerwehr wurde zu einem Brand an der Schleißheimer Straße gerufen. (Symbolbild) Foto: dpa

Der Brand in der Werkstatt an der Schleißheimer Straße verursachte einen enormen Sachschaden. Die Straße war während der Löscharbeiten vollgesperrt.

 

Milbertshofen - Es war am Freitag gegen 16.15 Uhr: Mehrere Anwohner setzten Notrufe ab, weil eine Autowerkstatt in einem Hinterhof an der Schleißheimer Straße in Flammen stand. Das Feuer hatte sich nach Angaben der Feuerwehr zügig auf die darin stehenden Fahrzeuge ausgebreitet.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand

Während die Einsatzkräfte mit den Löschmaßnahmen begannen, mussten sie weitere Kollegen anfordern, um ein Ausbreiten des Feuers zu verhindern.

Während des Einsatzes kam es zu einer Vollsperrung der Schleißheimer Straße, was zu massiven Verkehrsbehinderungen führte.

Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 100.000 Euro. Die Brandursache ist bislang unklar. Verletzt wurde niemand.

 

3 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading