1. FC Nürnberg Kapitän Polak fällt vier bis sechs Wochen aus

Jan Polak musste vom Feld getragen werden. Foto: dpa

Auftaktsieg mit bitterem Beigeschmack. Club-Kapitän brach sich zwei Rippen und fehlt bei der Mission Wiederaufstieg für bis zu sechs Wochen.

 

Nürnberg - Jan Polak, Kapitän des Bundesliga-Absteigers 1. FC Nürnberg, fällt mit einer Rippenverletzung vier bis sechs Wochen aus. Der Tscheche hatte sich beim 1:0-Sieg des Clubs zum Auftakt der 2. Fußball-Bundesliga in der Schlussphase verletzt und musste vom Platz. Als genaue Verletzung teilten die Nürnberger am Sonntagabend eine Fraktur von zwei Rippenknochen bei Polak mit.

 

0 Kommentare