1,1 Millionen Tweets Emma Watson bedankt sich für "HeForShe"-Unterstützung

Emma Watson bei der Launch-Party der "HeForShe"-Kampagne Foto: Evan Agostini/Invision/AP

Emma Watson ist nicht nur Schauspielerin und Stilikone, sondern auch UN-Sonderbotschafterin für die Rechte von Frauen. Nun bedankte sie sich via Twitter über die breite Unterstützung der "HeForShe"-Kampagne.

 

"Ich kann Euch allen gar nicht genug danken." Mit diesem Tweet bedankte sich "Harry Potter"-Star Emma Watson (24) bei allen Unterstützern von "HeForShe". Die Aktion der Vereinten Nationen ruft besonders Männer dazu auf, sich für die Gleichberechtigung von Mädchen und Frauen stark zu machen. Watson fungiert als Fürsprecherin der Kampagne, nachdem sie im Juli zur UN-Sonderbotschafterin ernannt wurde.

Per Twitter teilte Watson auch einige Statistiken: Zwischen dem 20. September und dem 2. Oktober seien über 1,1 Millionen Tweets mit einem "HeForShe"-Hashtag veröffentlicht worden - von mehr als 750.000 unterschiedlichen Nutzern. Damit seien insgesamt 1,2 Milliarden Twitter-User auf die Aktion aufmerksam gemacht worden.

Zahlreiche Promi-Männer unterstützen ebenso bereits die Solidaritätsbewegung. In den letzten Wochen twitterten so unter anderem One-Direction-Sänger Harry Styles (20) sowie die Schauspieler Russel Crowe (50, "Noah"), Tom Hiddleston (33, "Marvel's The Avengers") und Simon Pegg (44, "Shaun of the Dead") ihre Zustimmung für "HeForShe".

 

0 Kommentare