Zu wenig Wind: Gleitschirmpilot bleibt in Baumkrone hängen

Bis zur Rettung durch die Bergwacht musste sich der Mann am Baum festhalten.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Rettungskräfte holten den Mann mit einem Seil aus dem Baum. (Symbolbild)
Rettungskräfte holten den Mann mit einem Seil aus dem Baum. (Symbolbild) © Andreas Gebert/dpa
Elfershausen

Aufgrund mangelnden Windes ist ein Gleitschirmpilot samt Gleitschirm in einer Baumkrone hängengeblieben.

Verletzt wurde der 32 Jahre alte Mann bei dem Unfall im unterfränkischen Elfershausen (Landkreis Bad Kissingen) nicht, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Drei Freunde hätten das missglückte Flugmanöver am Freitagnachmittag beobachtet und die Rettungskräfte verständigt. Diese hätten den Mann mit einem Seil aus dem Baum gerettet.

© dpa-infocom, dpa:210424-99-334229/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen