Weltrekordversuch für Yoga mit Stand-up-Paddles

Eine Frau aus Überlingen will die weltweit größte Yoga-Gruppe auf Stand-up-Paddles auf den Bodensee bringen. Um den Rekord zu knacken, macht die Landesgartenschau Interessenten ein besonderes Angebot.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Neulinge können vor dem Rekordversuch zudem an kostenlosen Schnupperkursen im Stand-up-Paddle-Yoga teilnehmen.
Neulinge können vor dem Rekordversuch zudem an kostenlosen Schnupperkursen im Stand-up-Paddle-Yoga teilnehmen. © imago images/snapshot
Überlingen

Mehr als 300 Teilnehmer sollen heute (12.00 Uhr) auf dem Bodensee die weltweit größte Yoga-Gruppe auf Stand-up-Paddles bilden. Der Rekordversuch finde unter Anleitung einer Yoga-Lehrerin aus Überlingen beim Wassersportfestival der dortigen Landesgartenschau statt, teilten die Veranstalter mit. Bislang liegt der Weltrekord nach Angaben von Guinness World Records bei 298 Teilnehmern, die im August 2016 am selben Kurs bei einem Festival im US-Bundesstaat Minnesota teilnahmen.

Der Rekordversuch in Überlingen sei zwar nicht offiziell als solcher angemeldet, sagte eine Sprecherin der Landesgartenschau am Freitag. Das könne aber nachgeholt werden. Um Interessenten zur Teilnahme zu bewegen, müssen Besucher mit eigenem Stand-up-Paddle am Samstag für die Gartenschau ausnahmsweise keinen Eintritt zahlen. Neulinge können vor dem Rekordversuch zudem an kostenlosen Schnupperkursen im Stand-up-Paddle-Yoga teilnehmen.

© dpa-infocom, dpa:210730-99-625918/2

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen