Vorfahrt missachtet: zwei Verletzte und Sachschaden

Bodenmais (dpa/lby) - Beim Zusammenstoß zweier Autos im niederbayerischen Landkreis Regen sind beide Fahrer verletzt worden und es entstand hoher Sachschaden. Eine 19-Jährige hatte in der Nähe von Bodenmais nach Angaben der Polizei vom Dienstag beim Überqueren einer Staatsstraße die Vorfahrt missachtet.
von  dpa
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall" steht auf einer Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall" steht auf einer Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa

Bodenmais (dpa/lby) - Beim Zusammenstoß zweier Autos im niederbayerischen Landkreis Regen sind beide Fahrer verletzt worden und es entstand hoher Sachschaden. Eine 19-Jährige hatte in der Nähe von Bodenmais nach Angaben der Polizei vom Dienstag beim Überqueren einer Staatsstraße die Vorfahrt missachtet. Ihr Wagen sei am Montag mit dem Auto eines 50-Jährigen zusammengestoßen.

Die junge Frau verletzte sich laut Polizei mittelschwer. Der Mann kam mit leichten Verletzungen davon. Der geschätzte Schaden liegt den Angaben nach bei rund 85 000 Euro.