Vier Menschen nach Brand im Landkreis Hassberge verletzt

Bei einem Brand in Zeil am Main (Landkreis Hassberge) sind vier Menschen leicht verletzt worden. Eine Bewohnerin bemerkte am frühen Mittwochmorgen den Rauch im Mehrfamilienhaus und alarmierte die Polizei, wie die Beamten mitteilten. Beim Eintreffen der Rettungskräfte standen drei Bewohner an geöffneten Fenstern, die das Haus nicht mehr durch das verrauchte Treppenhaus verlassen konnten. Die Feuerwehr befreite die Bewohner und verhinderte ein Übergreifen der Flammen. Die Kriminalpolizei Schweinfurt ermittelt zur Schadenshöhe und zur Brandursache.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Ein Löschfahrzeug fährt mit Blaulicht über eine Straße.
Ein Löschfahrzeug fährt mit Blaulicht über eine Straße. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
Zeil am Main

© dpa-infocom, dpa:210127-99-185708/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen