Unbekannter verursacht Autounfall - und zeigt Mittelfinger

Ein Unbekannter hat auf der Autobahn 9 in Oberfranken einen Unfall verursacht - und ist mit einer eindeutigen Geste davongerast.
| AZ/dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Ein Polizei Blaulicht bei der Unfallaufnahme.
Ein Polizei Blaulicht bei der Unfallaufnahme. © Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Selbitz - Nachdem es gekracht hatte, zeigte der Mann den beiden anderen beteiligten Autofahrern den Mittelfinger, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Fahrer zeigt Stinkefinger - und rast davon 

Zuvor war der Unbekannte bei Selbitz demnach plötzlich von der rechten auf die mittlere Fahrspur gewechselt. Ein 52-Jähriger wich aus und rammte den Wagen eines 57-Jährigen.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Beide Fahrer blieben den Angaben zufolge unverletzt. Der Schaden nach dem Unfall am Freitagabend beträgt mindestens 20 000 Euro. Die Polizei startete einen Zeugenaufruf. 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen