Unbekannter hat mit Baufahrzeugen auf Baustelle gespielt

Traktor fahren und mit einem Bagger Löcher ausheben - ein Unbekannter hat im Landkreis Bamberg für diesen Kindheitstraum unerlaubt echte Baufahrzeuge benutzt. Auf einer Baustelle in Hirschaid fuhr eine Person mit einem Traktor samt Anhänger, einem Radlader und einem Bagger herum, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Eine Polizistin trägt ein Abzeichen der bayerischen Polizei.
Eine Polizistin trägt ein Abzeichen der bayerischen Polizei. © Daniel Karmann/dpa/Symbolbild
Hirschaid

Im hinteren Bereich der Baustelle war bei der Aktion über das Wochenende zudem gebaggert worden. Offenbar habe die Person zum Vergnügen mit den Baufahrzeugen gespielt, sagte ein Sprecher zum bisherigen Kenntnisstand.

Schäden seien an den Fahrzeugen keine entstanden. Im Gegenteil: Nach dem illegalen Vergnügen hatte der Unbekannte die Maschinen zurück an ihre ursprüngliche Position gefahren - und sogar den Tank fast vollständig wieder aufgefüllt.

Ob in den Fahrzeugen ein Schlüssel steckte oder wie die Person sonst damit fahren konnte, konnte die Polizei am Dienstag nicht sagen. Sie sucht nun nach Zeugen.

© dpa-infocom, dpa:210817-99-870726/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen