Triathlon-Superstar Frodeno 2020 bei Klassiker in Roth

Triathlon-Superstar Jan Frodeno nimmt im kommenden Jahr wieder am Klassiker in Roth teil. Der gebürtige Kölner gab die Zusage für das Event am 5.
von  dpa
Jan Frodeno in Aktion. Foto: David Pintens/BELGA/dpa/Archivbild
Jan Frodeno in Aktion. Foto: David Pintens/BELGA/dpa/Archivbild © dpa

Roth - Triathlon-Superstar Jan Frodeno nimmt im kommenden Jahr wieder am Klassiker in Roth teil. Der gebürtige Kölner gab die Zusage für das Event am 5. Juli 2020. Zuletzt war Frodeno 2016 in Mittelfranken an den Start gegangen und hatte damals auch gewonnen. "Das Rennen in Roth ist weltweit einzigartig. Die tolle Kulisse mit hunderttausenden von begeisterten Fans, die über 35-jährige Historie dieses legendären Rennens, das alles reizt mich total", sagte Frodeno, der im Oktober auf Hawaii in Streckenrekordzeit seinen dritten Titel bei der Ironman-Weltmeisterschaft gewonnen hatte.