Traton meldet Rekord beim Auftragseingang

Die Geschäfte bei VWs Nutzfahrzeug-Holding Traton brummen. Im gerade endenden zweiten Quartal hat das Unternehmen nach vorläufigen Zahlen sowohl den Absatz als auch den Rekord-Auftragseingang des ersten Quartals übertroffen, wie es bei seiner Hauptversammlung am Mittwoch mitteilte. Im ersten Quartal hatte der Absatz bei gut 60.000 Fahrzeugen gelegen, der Auftragseingang bei 81.700. "Das Geschäft mit Lkw läuft weiter gut", sagte Vorstandschef Matthias Gründler laut Redetext. Die Märkte seien im Aufschwung.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
München

© dpa-infocom, dpa:210630-99-200786/2

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen