Tote Katzen gefunden: Polizei warnt vor Giftködern

Zwei Katzen sind im niederbayerischen Pfarrkirchen möglicherweise vergiftet worden. Die Polizei warnt vor Giftködern. Nach Angaben vom Mittwoch teilte eine Frau der Polizei mit, sie habe ihre Katze Ende August tot in einem Gebüsch gefunden. Wenige Tage später sei auch die Katze ihrer Nachbarin tot unter einem Strauch gelegen. Beide Katzen seien äußerlich unverletzt gewesen.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Empfehlungen
Ein Polizeiwagen mit eingeschaltetem Blaulicht.
Ein Polizeiwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. © Carsten Rehder/dpa/Archivbild
Pfarrkirchen
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Empfehlungen