Tödlicher Unfall: Schulbus überrollt Kleinkind

Ein eineinhalb Jahre altes Kind ist von einem Schulbus überfahren worden und ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei passierte der Unfall am Mittwoch im oberösterreichischen Höhnhart nahe der bayerischen Grenze. Demnach wollten der Junge und seine Mutter zu Mittag ein anderes Kind bei einer Haltestelle abholen. Dabei sei das Kleinkind auf die Straße gelaufen und von dem Kleinbus überrollt worden, teilte die Polizei mit. Helfern gelang es nicht mehr, das Kind zu reanimieren. Weitere Einzelheiten gab die Polizei nicht bekannt.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall".
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall". © Patrick Seeger/dpa/Symbolbild
Höhnhart

© dpa-infocom, dpa:210421-99-297858/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen