Streit um Rechnung zwischen Eheleuten eskaliert

Steinwiesen (dpa/lby) - Um ihn im Streit um eine Rechnung zur Rede zu stellen, hat eine Rentnerin die Wohnungstür ihres Noch-Ehemanns mit einem Beil eingeschlagen. Die beiden leben im selben Haus im oberfränkischen Steinwiesen (Landkreis Kronach), allerdings in getrennten Wohnungen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.
von  dpa

Steinwiesen (dpa/lby) - Um ihn im Streit um eine Rechnung zur Rede zu stellen, hat eine Rentnerin die Wohnungstür ihres Noch-Ehemanns mit einem Beil eingeschlagen. Die beiden leben im selben Haus im oberfränkischen Steinwiesen (Landkreis Kronach), allerdings in getrennten Wohnungen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Sie hatten sich wegen einer Rechnung für die Heizungsreparatur in die Haare bekommen. Die 71-Jährige wollte ihren Gatten am Dienstag konfrontieren - der 75-Jährige ließ sie aber nicht in die Wohnung. Daraufhin griff die Frau zum Beil.

Der Mann hat nach Angaben eines Polizeisprechers Strafanzeige wegen Sachbeschädigung gestellt. Nun müssten aber erst die Eigentumsverhältnisse geklärt werden, um zu entscheiden, ob die Frau sich strafbar gemacht oder lediglich ihr Eigentum beschädigt hat.