Spektakuläres Video von heftigem Unwetter: Tornado wütet bei Würzburg

Erschreckende Bilder aus der Nähe von Würzburg: Allem Anschein nach wütet dort ein Tornado.
von  az, dpa
Bodenkontakt ist sehr wahrscheinlich.
Bodenkontakt ist sehr wahrscheinlich. © Screenshot Facebook

Kürnach - Diese Bidler machen Angst. In der Nähe von Würzburg hat sich am Donnerstagabend ein Wetterphänomen gezeigt, welches man in Deutschland glücklicherweise selten zu sehen bekommt. Ein Tornado bahnt sich seinen Weg durch Unterfranken.

Lesen Sie hier: Bad Wiessee: Explosion zerstört kompletten BRK-Fuhrpark

In dem Ort Kürnach hat ein Tornadoetwa zehn Dächer beschädigt. Einige wurden teilweise abgedeckt, wie die Polizei mitteilte. Verletzt wurde niemand. Der Tornado hatte sich am späten Nachmittag im Rahmen einer Gewitterzelle entwickelt.

Bilder vom Würzburg-Tornado: Behörden begutachten Schäden

"Das ganze Gewittergebiet zieht jetzt in Richtung Südosten ab", erläuterte ein Mitarbeiter des Deutschen Wetterdienstes (DWD). Es bestanden daher Warnungen für die Landkreise Kitzingen und Neustadt a.d. Aisch-Bad Windsheim. Weitere Warnungen gab es vor allem am Alpenrand vor ergiebigem Dauerregen.