Seniorin an Fußgängerampel von Auto erfasst

von  dpa
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht über eine Straße.
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. © Marcel Kusch/dpa/Illustration

Eine 74-jährige Fußgängerin ist an einer Ampel in Amberg in der Oberpfalz angefahren und schwer verletzt worden. Eine 73-Jährige sei mit ihrem Auto von der Straße abgekommen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die genaue Ursache dafür war zunächst nicht bekannt. Die Seniorin erfasste die wartende Fußgängerin und fuhr gegen einen Lichtmast. Die Frau wurde nach dem Unfall am Dienstagnachmittag in ein Krankenhaus gebracht. Die Autofahrerin wurde leicht verletzt.