Seniorin an Fußgängerampel von Auto erfasst

| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Empfehlungen
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht über eine Straße.
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. © Marcel Kusch/dpa/Illustration
Amberg

Eine 74-jährige Fußgängerin ist an einer Ampel in Amberg in der Oberpfalz angefahren und schwer verletzt worden. Eine 73-Jährige sei mit ihrem Auto von der Straße abgekommen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die genaue Ursache dafür war zunächst nicht bekannt. Die Seniorin erfasste die wartende Fußgängerin und fuhr gegen einen Lichtmast. Die Frau wurde nach dem Unfall am Dienstagnachmittag in ein Krankenhaus gebracht. Die Autofahrerin wurde leicht verletzt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Empfehlungen