Schwer verletzte Frau in Wohnhaus gefunden: Hergang unklar

| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Eine Polizistin steht vor einem Streifenwagen.
Eine Polizistin steht vor einem Streifenwagen. © David Inderlied/dpa/Illustration
Schonungen

Eine schwer verletzte Frau haben Zeugen in einem Wohnhaus in Schonungen (Landkreis Schweinfurt) gefunden. Ob die Frau durch Gewalt oder einen Unfall verletzt wurde, sei noch völlig unklar, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Nachdem Zeugen am frühen Montagabend die Polizei verständigt hatten, fuhren mehrere Streifen zu dem Haus. Auch ein Polizeihubschrauber und ein Diensthundeführer waren im Einsatz, der den Angaben zufolge bis in die Nacht dauerte. Die Schwerverletzte wurde ins Krankenhaus gebracht.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen