Sägewerk in Schwaben gerät in Brand: Löscharbeiten dauern an

In einem Sägewerk in Schwaben ist am Dienstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Derzeit seien zahlreiche Feuerwehrkräfte an dem Brandort in Mönchsdeggingen (Landkreis Donau-Ries) im Einsatz, sagte ein Polizeisprecher. Zeugen zufolge sei schon von weitem eine Rauchsäule zu sehen gewesen. Verletzte gebe es nach derzeitigem Kenntnisstand der Polizei jedoch nicht, so der Sprecher. Die Ursache des Brandes war zunächst unklar.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Auf dem Einsatzfahrzeug ist in gelber Farbe der Schriftzug "Feuerwehr" zu lesen.
Auf dem Einsatzfahrzeug ist in gelber Farbe der Schriftzug "Feuerwehr" zu lesen. © David Inderlied/dpa/Symbolbild
Mönchsdeggingen

© dpa-infocom, dpa:211102-99-829356/3

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen