Rund 100 000 Euro Schaden bei Dachstuhlbrand

| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Empfehlungen
Ein Blaulicht leuchtet auf einem Einsatzwagen der Feuerwehr.
Ein Blaulicht leuchtet auf einem Einsatzwagen der Feuerwehr. © picture alliance / Stephan Jansen/dpa/Symbolbild
Burgkunstadt

Ein Dachstuhlbrand eines Wohnhauses in Burgkunstadt (Landkreis Lichtenfels) hat einen Schaden von rund 100 000 Euro verursacht. Das Feuer in dem unbewohnten Gebäude wurde in der Nacht zum Freitag bemerkt, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten den Brand. Verletzte gab es nach ersten Erkenntnissen keine. Die Brandursache war zunächst unklar.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Empfehlungen