Renter hortet illegal fast 70 Schusswaffen

Grafenau (dpa/lby) - Bei einem Rentner aus Niederbayern hat die Polizei ein ganzes Waffenarsenal sichergestellt. Es seien bei dem Mann aus dem Raum Grafenau während einer Durchsuchung insgesamt 63 Langwaffen und 6 Kurzwaffen sowie mehrere 1000 Schuss Munition sichergestellt worden, teilte die Polizei am Donnerstag mit.
von  dpa

Grafenau (dpa/lby) - Bei einem Rentner aus Niederbayern hat die Polizei ein ganzes Waffenarsenal sichergestellt. Es seien bei dem Mann aus dem Raum Grafenau während einer Durchsuchung insgesamt 63 Langwaffen und 6 Kurzwaffen sowie mehrere 1000 Schuss Munition sichergestellt worden, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Darunter waren 16 scharfe Gewehre und Revolver. Die restlichen Luftdruckwaffen waren umgebaut, so dass der 73-Jährige auch dafür eine Genehmigung benötigt hätte. Der Mann habe aber keine Waffenerlaubnis gehabt, sagte ein Polizeisprecher. Woher die Waffen stammten, war zunächst unklar.