Regen und Gewitter in Bayern erwartet

München (dpa/lby) - Nach einer längeren Trockenphase mit wenig Regen werden am Dienstag in Bayern Schauer erwartet. Gegen Mittag ziehen Regenschauer von Osten her über den Freistaat, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Dienstag sagte.
von  dpa

München (dpa/lby) - Nach einer längeren Trockenphase mit wenig Regen werden am Dienstag in Bayern Schauer erwartet. Gegen Mittag ziehen Regenschauer von Osten her über den Freistaat, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Dienstag sagte. Südlich der Donau erwarten die Meteorologen örtlich Gewitter mit Starkregen. Die Höchsttemperaturen liegen bei 22 Grad in Nürnberg und 17 Grad in Schongau.

Im Osten Bayerns bleibt es laut DWD bis zum Abend vielerorts noch trocken. In der Nacht zum Mittwoch breiten sich die Schauer dann aus bei bis zu elf Grad in München und fünf Grad im Bayerischen Wald.