Pferdeanhänger löst sich auf Autobahn von Transporter

Ein Anhänger mit einem Pferd hat sich auf der Autobahn 45 in Unterfranken von einem Transporter gelöst. Danach sei der Anhänger bei Kleinostheim (Landkreis Aschaffenburg) nach rechts von der Straße abgekommen, habe die Leitplanke gestreift und sei nach etwa 30 Metern zum Stehen gekommen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Das Pferd blieb unverletzt, wie ein zufällig vorbeifahrender Tierarzt anschließend festgestellt habe. Nach dem Unfall am Montag musste das Pferd auf einen anderen Anhänger umgeladen werden, wie eine Polizeisprecherin sagte. Die 34-jährige Fahrerin musste 35 Euro Bußgeld zahlen.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
Kleinostheim

© dpa-infocom, dpa:210511-99-555496/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen