Passau öffnet am Mittwoch Schulen und Kitas

In Passau sollen am Mittwoch Schulen und Kitas wieder öffnen. Das hat die Stadtverwaltung am Montag bekanntgegeben. Diese Regelung soll vorerst bis Freitag (26. Februar) gelten, dann werde entschieden, wie es in der kommenden Woche weitergehe, hieß es. In Passau lag die Sieben-Tage-Inzidenz laut Robert Koch-Institut (RKI) am Montag bei 102,3. Grundsätzlich können im Freistaat seit dieser Woche Schulen im Wechsel- oder Präsenzbetrieb sowie Kitas öffnen, wenn die Zahl der Neuinfektionen je 100 000 Einwohner binnen einer Woche weniger als 100 beträgt.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Ein leerer Klassenraum.
Ein leerer Klassenraum. © Sina Schuldt/dpa/dpa-tmn/Symbolbild
Passau

Die Stadt Passau hatte am Freitag bekanntgegeben, Schulen und Kitas bis Mittwoch (24. Februar) geschlossen zu lassen und am Montag über das weitere Vorgehen entscheiden zu wollen.

© dpa-infocom, dpa:210222-99-546571/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen