Passantin mit Pfeil aus Spielzeugwaffe beschossen

Eine Frau wurde in Nördlingen (Kreis Donau-Ries) aus einem Auto heraus mit einer Spielzeugwaffe beschossen. Die junge Frau lief am Sonntag durch die Stadt, als ihr ein Auto entgegen kam und der Beifahrer ihr aus der Spielzeugwaffe mit einem Pfeil auf die Brust schoss, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Sie erlitt leichte Schmerzen.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Einsatzfahrzeuges der Polizei zu sehen.
Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Einsatzfahrzeuges der Polizei zu sehen. © Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
Nördlingen

© dpa-infocom, dpa:210420-99-273409/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen