Nach Unfallflucht: 16-Jähriger stürzt mit Roller in Bach

Ein Jugendlicher ist am späten Freitagabend in Rosenheim mit seinem Roller in einen Bach gestürzt und schwer verletzt worden.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Rosenheim - Zuvor war er nach Angaben der Polizei mit zwei Freunden, die ebenfalls auf ihren Roller unterwegs gewesen waren, von einem Unfallort geflüchtet, wo er ein parkendes Fahrzeug beschädigt hatte.

Er war mit seinem Roller gestürzt und in das Auto gerutscht. Eine Viertelstunde später kam es dann zu dem Sturz ins Wasser. Der 16-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

© dpa-infocom, dpa:210904-99-89440/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen