Nach Streit mit Sohn: Eltern verletzen 16-Jährigen

Schweinfurt (dpa/lby) - Weil er sich nach Polizeiangaben mit ihrem 14-jährigen Sohn über mutmaßlich geklaute Kopfhörer gestritten hat, sollen Eltern in Unterfranken einen Jugendlichen angegriffen haben. Sie hätten den 16-Jährigen geschlagen und ihn mit einem Messer am Kopf verletzt, teilte die Polizei am Donnerstag mit.
von  dpa
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild © dpa

Schweinfurt (dpa/lby) - Weil er sich nach Polizeiangaben mit ihrem 14-jährigen Sohn über mutmaßlich geklaute Kopfhörer gestritten hat, sollen Eltern in Unterfranken einen Jugendlichen angegriffen haben. Sie hätten den 16-Jährigen geschlagen und ihn mit einem Messer am Kopf verletzt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Er kam nach dem Angriff vom Montagabend in ein Krankenhaus. Der 43-jährige Vater des 14-Jährigen sitzt in Untersuchungshaft. Inwieweit andere Familienmitglieder bei dem Streit in einem Schweinfurter Mehrfamilienhaus beteiligt waren, war zunächst nicht klar.