Motorradfahrer wird von Auto überrollt und stirbt

Ein 61 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall bei Vilsbiburg (Landkreis Landshut) ums Leben gekommen. Der Mann sei am Samstag mit einem anderen Biker zusammengestoßen, gestürzt und von einem Auto überrollt worden, teilte die Polizei am Sonntag mit. Der 61-Jährige starb noch an der Unfallstelle.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Das Wort "Polizei" steht auf der Karosserie eines Einsatzwagens.
Das Wort "Polizei" steht auf der Karosserie eines Einsatzwagens. © Marijan Murat/dpa/Symbolbild
Vilsbiburg

Wie die Polizei mitteilte, hatte der Mann offenbar übersehen, dass ein vor ihm fahrender befreundeter Morradfahrer abbremste, um eine Pause einzulegen. Die beiden stießen zusammen und stürzten. Der Vordermann wurde auf einen Radweg geschleudert. Der 61-Jährige geriet auf die Gegenfahrbahn und wurde dort vom Auto einer Frau überrollt.

© dpa-infocom, dpa:210627-99-159762/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen