Motorradfahrer nach Unfall mit Traktor schwer verletzt

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall in Oberbayern schwer verletzt worden. Der 54-Jährige aus München war am Samstag auf der Kreisstraße EBE13 bei Glonn (Landkreis Ebersberg) unterwegs, wie die Polizei mitteilte. Als an einer Kreuzung ein 70-Jähriger mit seinem Traktor die Straße überqueren wollte, habe der Traktor ein Bein des Motorradfahrers erfasst. Der Zweiradfahrer sei gestürzt. Dabei habe er sich schwere Verletzungen am Bein zugezogen. Gegen den Traktorfahrer wurde ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet, wie es hieß.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle.
Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. © Stefan Puchner/dpa/Symbolbild
Glonn

© dpa-infocom, dpa:211016-99-621834/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen