Mit Golfschläger zugeschlagen: Kleingärtner-Streit eskaliert

Bei einem Streit in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge) ist am Freitag ein Mann verletzt worden. Ein bereits länger andauernder Streit um einen gemeinsam genutzten Weg in einer Kleingartenanlage sei eskaliert, teilte die Polizei am Samstag mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Notarztwagens.
Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Notarztwagens. © Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
Marktredwitz

Dabei habe ein 70-Jähriger seinem 69-jährigen Nachbarn mit einem Golfschläger auf die Hand geschlagen. Der 69-Jährige erlitt den Angaben zufolge eine blutende Wunde, die er im Krankenhaus behandeln ließ. Die Polizei schlichtete den Streit vorübergehend und ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung.

© dpa-infocom, dpa:210410-99-149618/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen