Merk-Erbe verliert OB-Wahl in Bayreuth gegen Ebersberger

Bayreuth (dpa/lby) - Brigitte Merk-Erbe (Bayreuther Gemeinschaft, BG) muss nach acht Jahren im Amt ihren Sessel im Bayreuther Rathaus räumen. Die Oberbürgermeisterin unterlag am Sonntag in der Stichwahl ihrem CSU-Herausforderer Thomas Ebersberger, der bisher in Bayreuth bereits als Zweiter Bürgermeister fungierte.
von  dpa
Das Rathaus in Bayreuth. Foto: picture alliance/dpa/Archivbild
Das Rathaus in Bayreuth. Foto: picture alliance/dpa/Archivbild © dpa

Bayreuth (dpa/lby) - Brigitte Merk-Erbe (Bayreuther Gemeinschaft, BG) muss nach acht Jahren im Amt ihren Sessel im Bayreuther Rathaus räumen. Die Oberbürgermeisterin unterlag am Sonntag in der Stichwahl ihrem CSU-Herausforderer Thomas Ebersberger, der bisher in Bayreuth bereits als Zweiter Bürgermeister fungierte. Ebersberger erhielt in Oberfrankens Bezirkshauptstadt 53,5 Prozent der Stimmen.