Mehrere Fälle von Brandlegung in Münchner Stadtteil

München (dpa/lby) - Fünf Fälle von Brandlegung an Containern und Mülltonnen sind im Münchner Stadtteil Freimann gemeldet worden. Außerdem sei versucht worden, den Tankdeckel eines geparkten Autos anzuzünden, teilte die Polizei am Dienstag mit.
von  dpa

München (dpa/lby) - Fünf Fälle von Brandlegung an Containern und Mülltonnen sind im Münchner Stadtteil Freimann gemeldet worden. Außerdem sei versucht worden, den Tankdeckel eines geparkten Autos anzuzünden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Sachbeschädigungen hätten sich vergangene Woche im Zeitraum von Montag bis Sonntag ereignet, hieß es weiter. Der Schaden beträgt mehr als 2000 Euro. Über den oder die Täter war zunächst nichts bekannt.