Mann stirbt bei Ausflug mit dem Mountainbike

Mysteriöser Unfall: Ein 46 Jahre alter Mann aus Oberbayern ist bei einem Ausflug mit dem Mountainbike ums Leben gekommen. Die Polizei konnte zunächst keine Angaben zur Unfallursache machen.
von  dpa
Der 17-Jährige erlitt einen doppelten Nasenbeinbruch und muss die nächsten zwei Wochen absolute Ruhe bewahren. (Symbolbild)
Der 17-Jährige erlitt einen doppelten Nasenbeinbruch und muss die nächsten zwei Wochen absolute Ruhe bewahren. (Symbolbild) © dpa

Holzkirchen –  Man ermittle nun, teilten die Beamten am Sonntag mit. Der Mann war am Samstag in Holzkirchen (Landkreis Miesbach) zu seiner Tour zum Taubenberg aufgebrochen. Weil er zwei Stunden nicht erreichbar war, begannen seine Angehörigen nach ihm zu suchen. Ein Waldarbeiter fand den Mann schließlich am Rand eines Forstwegs. Er lag leblos neben seinem Fahrrad.