Mann soll Ehefrau in Regensburg getötet haben

| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Empfehlungen
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. © Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/ZB/Illustration
Regensburg

Ein Mann soll in Regensburg seine Ehefrau getötet haben. Der 55-Jährige sei am Donnerstag zur Polizei gegangen und habe erzählt, seine Frau in ihrer Wohnung umgebracht zu haben, teilten Ermittler mit. Beamte hätten die Leiche der Frau gefunden. Der verdächtige Kosovare sei sofort festgenommen worden und sollte im Laufe des Nachmittags verhört werden. Details und Hintergründe zu der Tat in dem Mehrfamilienhaus im Stadtsüden blieben erst einmal unklar.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Empfehlungen