Mann fällt von Gerüst in die Tiefe und stirbt

Beim Sturz von einem Gerüst in einer Regensburger Lagerhalle ist ein 61-Jähriger ums Leben gekommen. Der Mitarbeiter sei mehrere Meter in die Tiefe gefallen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der Mann sei bei dem Unglück am Dienstag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen erlegen. Die Kriminalpolizei habe wie üblich die Ermittlungen übernommen. Auch das zuständige Gewerbeaufsichtsamt war vor Ort.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Der Schriftzug "Polizei" steht auf einem Streifenwagen.
Der Schriftzug "Polizei" steht auf einem Streifenwagen. © Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild
Regensburg

© dpa-infocom, dpa:210728-99-582451/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen