Lkw kommt von der Straße ab: Fahrer schwer verletzt

von  dpa
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall" steht vor einem Blaulicht auf der Straße.
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall" steht vor einem Blaulicht auf der Straße. © Patrick Seeger/dpa/Illustration

Ein Lastwagenfahrer ist bei einem Unfall auf der Autobahn 3 im Landkreis Kitzingen am frühen Dienstagmorgen schwer verletzt worden. Der Mann habe aus bisher ungeklärter Ursache zwischen Wiesentheid und Kitzingen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, sei von der Autobahn abgekommen und durch einen Graben bis unter eine Autobahnbrücke gerast, sagte ein Polizeisprecher. Der Lkw kippte dort um. Der Sachschaden beträgt rund 100 000 Euro.