Lkw brennt: Autobahn 3 bei Passau gesperrt

| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Passau

Wegen eines Lastwagens in Vollbrand ist die Autobahn 3 bei Passau am Freitagmorgen komplett gesperrt worden. Der Auflieger des Sattelschleppers sei in Brand geraten, sagte ein Sprecher der Polizei am Freitag. Der Lastwagen war in den Morgenstunden in Richtung Österreich unterwegs gewesen. Zwischen der Anschlussstelle Passau-Süd und Pocking musste er wegen des Feuers stehen bleiben. Der Verkehr staute sich. Die Ladung des Lasters war den Beamten am Morgen noch nicht bekannt. Wie es zu dem Brand kam, war zunächst unklar. Menschen seien nach ersten Angaben nicht verletzt worden.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen