Lastwagen verliert 1000 Bierkästen

Etwa 1000 Bierkästen samt Inhalt hat ein Lastwagenfahrer im oberfränkischen Hirschaid (Landkreis Bamberg) verloren. Bei einer Linkskurve in einem Industriegebiet am Freitagmorgen habe sich die Ladung gelöst, teilte die Polizei mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Hirschaid

Etliche Flaschen seien auf die Straße und in den Grünstreifen geflogen und zerbrochen. Das Bier sei ausgelaufen, hieß es weiter. Auf den 61-jährigen Fahrer kommt nun ein Bußgeldverfahren zu, weil er seine Ladung nicht ausreichend gesichert hatte. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 25 000 Euro.

© dpa-infocom, dpa:210219-99-510464/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen