Lange Haftstrafen in Kemptener Mammut-Schleuserprozess

Im Mammutprozess gegen eine Schleuserbande hat das Landgericht Kempten fünf der neun Angeklagten zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt. Das bestätigte ein Gerichtssprecher am Freitag.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Eine Figur der blinden Justitia.
Eine Figur der blinden Justitia. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild
Kempten

Der von Zeugen als "Patron" beschriebene Kopf der Bande muss für sieben Jahre und drei Monate hinter Gitter. Für zwei weitere Täter aus der Bande lautete das Strafmaß vier Jahre sowie zwei Jahre und neun Monate Freiheitsstrafe. Zwei andere Komplizen bekamen jeweils zwei Jahre und drei Monate.

Gegen weitere Angeklagte, die jeweils nur in wenigen Fällen beteiligt waren, wurden Freiheitsstrafen von einem Jahr und drei Monaten bis zu einem Jahr und neun Monaten verhängt und zur Bewährung ausgesetzt. Das Urteil vom 28. Oktober ist inzwischen rechtskräftig.

Die Angeklagten, denen 20 Fälle vorgeworfen wurden, waren nach Angaben der Staatsanwaltschaft im Januar 2021 nach umfangreichen verdeckten Ermittlungen in einem Großeinsatz festgenommen worden. Der Bandenchef war bereits kurz zuvor, im Dezember 2020, in Österreich auf frischer Tat bei einer Schleusungsfahrt festgenommen und im Februar 2021 nach Deutschland ausgeliefert worden. Der Prozess konnte nach Gerichtsangaben wegen eines sogenannten Deals abgekürzt werden, weil die Angeklagten geständig waren.

Die Verhandlung hatte im Fürstensaal in der Kemptener Residenz stattgefunden, weil kein Saal des Landgerichts groß genug war für den Mammut-Prozess mit insgesamt neun Angeklagten und deren jeweils bis zu drei Verteidigern und Dolmetschern.

© dpa-infocom, dpa:211203-99-242127/3

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen