Landwirt bei Sturz tödlich verletzt

Ein Landwirt ist in der Oberpfalz bei Arbeiten in seinem Stall gestürzt und hat sich tödlich verletzt.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Empfehlungen
Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet.
Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. © Patrick Pleul/dpa/Archivbild
Waidhaus

Vermutlich sei der 62-Jährige in Waidhaus (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) von einer Leiter gefallen, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Nach dem Unfall am Sonntag habe die Ehefrau des Landwirtes ihren verunglückten Mann im Stall gefunden.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Empfehlungen