Kran stürzt auf Hausdach: Bauarbeiter schwer verletzt

Ein Bauarbeiter ist im Westallgäu mit einem Kran auf ein Hausdach gekippt und schwer verletzt worden. "Man hat herausgefunden, dass ein Bein von diesem Kran quasi abgesackt ist", sagte ein Sprecher der Polizei am Dienstag. Nun werde ermittelt, ob jemand möglicherweise einen Fehler beim Aufstellen des Krans auf der Baustelle in Weiler-Simmerberg (Landkreis Lindau) gemacht habe.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Empfehlungen
Weiler-Simmerberg

Der 56-jährige Bauarbeiter war während des Sturzes am Montagmittag im Führerhaus des Krans. Er wurde eingeklemmt und von der Feuerwehr befreit. Ein Hubschrauber brachte ihn in ein Krankenhaus.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Empfehlungen